Product Manager (m/w) Feinstaubsensoren

Ihr Profil

  • Erfolgreicher Hochschulabschluss in Ingenieur- oder Naturwissenschaften (z.B. Physik, Chemie)
  • Technologiebegeistert mit starkem Fokus auf Kunden und Märkte
  • Hohe Eigenmotivation und Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit

Ihre Aufgaben

Sie besetzen eine Schlüsselposition bei der Betreuung und Erweiterung unseres Feinstaubsensor-Portfolios. Dabei vertreten Sie die Anforderungen unserer Kunden in einem interdisziplinären Team und begleiten unsere nächste Feinstaubsensorgeneration von der ersten Idee bis zur Markteinführung aus kommerzieller Sicht. Sie koordinieren die Vertriebsaktivitäten für Leadkunden mit unserem Vertriebsnetzwerk und schulen unser globales Team bezüglich der technischen Aspekte unserer neusten Produkte. Ihr Vorgesetzter Vincent (Product Director Particulate Matter) erklärt Ihnen, was Sie in Ihrem Arbeitsalltag erwarten können.
Personenbild

Was sind die konkreten Aufgaben?

Als Produktmanager bilden wir die Schnittstelle zwischen Kunden, Produktentwicklung und Produktion und sind für den Markterfolg unserer Produkte verantwortlich. Dabei arbeiten wir eng mit den Kollegen in unseren weltweiten Tochtergesellschaften zusammen. Durch eingehende Marktinformationen und basierend auf direkten Gesprächen mit Schlüsselkunden definieren wir die technischen und kommerziellen Anforderungen an zukünftige Sensoren.

Was sind die tagtäglichen Herausforderungen?

Unser Aufgabengebiet als Produktmanager ist sehr vielfältig und erfordert sowohl die Bewältigung übergeordneter, strategischer Herausforderungen, wie z.B. die Erstellung einer Produkt-Roadmap, als auch operative Aufgaben, wie die Koordination der eigenen Aktivitäten mit denen anderer Teams. Eine positive und lösungsorientierte Denkweise ist gefragt, um fokussiert zu bleiben, wenn viele parallele Aktivitäten priorisiert werden müssen. Um Diskussionen mit F&E, Kunden oder dem Management effektiv zu führen, müssen wir in der Lage sein, sowohl technische als auch kaufmännische Aspekte schnell zu erfassen.

Was sind die tagtäglichen Herausforderungen?

Unser Aufgabengebiet als Produktmanager ist sehr vielfältig und erfordert sowohl die Bewältigung übergeordneter, strategischer Herausforderungen, wie z.B. die Erstellung einer Produkt-Roadmap, als auch operative Aufgaben, wie die Koordination der eigenen Aktivitäten mit denen anderer Teams. Eine positive und lösungsorientierte Denkweise ist gefragt, um fokussiert zu bleiben, wenn viele parallele Aktivitäten priorisiert werden müssen. Um Diskussionen mit F&E, Kunden oder dem Management effektiv zu führen, müssen wir in der Lage sein, sowohl technische als auch kaufmännische Aspekte schnell zu erfassen.
Über Sensirion
Benefits
Kontakt
Arbeitsort
 

Über Sensirion

Sensirion steht für Hightech, Innovation und Spitzenleistungen. Das Schweizer Unternehmen ist der international führende Hersteller von hochwertigen Sensorlösungen zur Messung und Steuerung von Umweltparametern und Durchfluss. Die Sensoren werden weltweit millionenfach in der Automobilindustrie, der Medizintechnik und der Konsumgüterindustrie eingesetzt und tragen zur stetigen Verbesserung von Gesundheit, Komfort und Energieeffizienz bei. Mit der Sensorik leistet Sensirion einen aktiven Beitrag an eine smarte und moderne Welt.

Benefits

  Weiterbildungen und diverse Kursangebote
  Unfallversicherung mit privaten Leistungen weltweit
  Vergünstigungen im öffentlichen Verkehr
  2 Personalrestaurants, kostenlose Früchte und Getränke
  Fitness, umfangreiches Angebot an Indoor- und Outdoor-Sport
  Social Events, von Board Game Night bis Freitagsbier
  Mitarbeiterbeteiligung,
Engagement wird honoriert
  Günstiger Mobilevertrag

Ihr Kontakt für diese Stelle

Kontakt
Désirée Widmer Kontakt für diese Stelle
Vielen Dank Ihre Nachricht wurde versandt.

Folgen Sie uns

Sensirion AG
Laubisrütistrasse 50
8712 Stäfa
Switzerland

info@sensirion.com
www.sensirion.com